Johann Joachim Becher-Stiftung

Publikationen zum J.J. Becher-Preis

 

Karl-Peter Sommermann (Hrsg.)
Sachverständige Politikberatung: Funktionsbedingung oder Gefährdung der Demokratie?
Preisträger: Dr. Enrico Peuker (Jena)
Nomos-Verlagsgesellschaft, Baden-Baden 2016
Heinrich Reinermann (Hrsg.)
Mobilität mit Intelligenz
Strategien für die Bewältigung der logistischen Herausforderungen der Zukunft

Johann Joachim Becher-Preis 2009
Nomos-Verlagsgesellschaft, Baden-Baden 2011
Hans Güsten und Heinrich Reinermann (Hrsg.)
Die Chemie zwischen Hoffnung und Skepsis - Wege zur Vertiefung von Wissen und Verständnis in Chemie und Technik

Johann Joachim Becher-Preis 2007
Nomos-Verlagsgesellschaft, Baden-Baden 2008
Heinrich Reinermann (Hrsg.)
Das Dilemma der modernen Medizin – Gratwanderung zwischen Machbarkeit, Sinnhaftigkeit und Bezahlbarkeit

Johann Joachim Becher-Preis 2004
Nomos-Verlagsgesellschaft, Baden-Baden 2006
Brigitte Falkenburg
Wem dient die Technik?
Johann Joachim Becher-Preis 2002:
Die Technik - Dienerin der gesellschaftlichen Entwicklung?
Herausgegeben von der J.J. Becher-Stiftung, Speyer
Nomos-Verlagsgesellschaft, Baden-Baden 2004
Heinrich Reinermann und Christian Roßkopf (Hrsg.)
Merkantilismus und Globalisierung
Johann Joachim Becher-Preis 1999:
Schriften zur öffentlichen Verwaltung und öffentlichen Wirtschaft, Band 168
Nomos-Verlagsgesellschaft, Baden-Baden