Johann Joachim Becher-Gesellschaft

Exkursionen

...“in der Welt herumherlaufen, bald zu Wasser, bald zu Lande, nutzet trefflich jedem Stande.“ (J.J. Becher, 1688)

Exkursionen dienen der „Vor-Ort-Erkundung“ und der zusätzlichen Kommunikation zwischen Mitgliedern und Gästen. Vorschläge für Exkursionen stammen von Mitgliedern, die jeweils auch die Organisation übernehmen.

Ausgewählte Beispiele:

  • Hockenheim-Ring (mit schnellen Runden)
  • Technikmuseum Sinsheim
  • Neue Medien (LPR, Ludwigshafen)
  • Maschinenfabrik Voith (Heidenheim)und Brauerei Oettingen
  • Festungsbau zur Becherzeit: Philippsburg
  • Forschungszentrum Karlsruhe (Mikrostruktur- und Medizintechnik)
  • Pfalzflugzeugwerke (Speyer)
  • Gentechnik vor Ort (BASF-AG)
  • Landesmuseum für Technik und Arbeit
  • Neue Energien (Garching und Elsass)
  • Bundesanstalt für Züchtungsforschung (Siebeldingen)
  • Moderne Mühlentechnik (Kupfermühle in Bischheim)
  • u.a.m.